Serie 200 - Harmonie


HARMONISCHES ZUSAMMENSPIEL DER ELEMENTE

Die Armaturen der Serie 200 bilden einen ausgeglichenen Kontrast zwischen eckig und rund. Stabförmige Hebel, die aus zylindrischen Grundkörpern hervorgehen sowie D-förmige Konturen prägen das Bild und erschaffen ein ausgewogenes Armaturenbild. Die Armaturen dieser Serie können gut mit anderen Serien kombiniert werden und versprühen Harmonie auf ganzer Linie.


DIE SERIE 200 IM ÜBERBLICK

Armaturen für:
- Waschtisch
- Dusche
- Wanne
- Bidet

harmonisches Zusammenspiel von kantig und abgerundet

charakteristischer Stab als Bedienhebel

DIE WASCHTISCHARMATUREN DER SERIE 200

Die Waschtischarmaturen der Serie 200 in der Standmontage gibt es in drei Ausführungen: mit einer Gesamthöhe von 200 mm, 260 mm oder 345 mm. Alle haben den charakteristischen Stab zur Bedienung, der senkrecht aus der Armatur hervortritt. Die Waschtischarmatur gibt es auch als Zweilochvariante zur Wandmontage, bei der der Stab waagerecht aus einem zylindrischen Grundkörper hervorragt. Der dazugehörige Auslauf hat einen D-förmigen Körper und es gibt ihn auch einzeln in der Ausladung 170 mm und 200 mm.

Steinberg Serie 200 Waschtisch Standarmatur Steinberg Serie 200 Waschtisch Wandarmatur

DIE DUSCHARMATUREN DER SERIE 200

Die Serie 200 umfasst eine Einhebelmischbatterie, einzeln und für Wanne und Brause, eine Handbrausegarnitur mit Stabbrause und eine Brause-Einhebelmischbatterie mit charakteristischem Stab für die Bedienung in der Mitte. Alle halten sich an die harmonische Formensprache und kombinieren rund mit eckig. Weitere Armaturen, wie eine komplette Brausegarnitur mit Thermostat und einzelne Thermostat-Armaturen und Mischer können sehr gut aus der Serie 230 kombiniert werden.

DIE WANNENARMATUREN DER SERIE 200

Einhebelmischbatterie, Vierloch-Wannenrandarmatur und Vierloch-Wannenrandarmatur ohne Auslauf aber mit Brause und ein einzelner Auslauf in den Ausladungen 170 und 200 mm sind in der Serie 200 zu finden. Weitere Armaturen und Thermostate sowie Brausen müssen aus der Serie 230 oder einer anderen Serie gewählt werden. Die harmonische Formensprache und die D-förmigen Armaturen werden fortgesetzt und zu einem einheitlichen Armaturenbild zusammengefügt.

DIE BIDETARMATUR DER SERIE 200

Die einzige Bidetarmatur der Serie zeichnet sich durch einen Bedienstab mit abgerundeten Kanten aus, der oben aus der Armatur herausragt. Der Grundkörper ist D-förmig. Dabei ist eine Seite gerade, die andere abgerundet ist. Der Auslauf knickt nicht gerade ab, sondern ist ebenfalls abgerundet. Ganz vorne befindet sich ein komplett runder Wasserauslauf.

Eine gute Ergänzung zu den Armaturen der Serie 200 sind die Produkte der Serie 230. Diese zeichnen sich ebenfalls durch abgerundete Kanten aus wie das Unterputzthermostat.
Auch die passenden Accessoires bietet Steinberg mit der Serie 420. Ergänzt werden können unter anderem Wannengriff, Handtuchhaken, Seifenspender oder eine Ablage. Zum Teil bieten diese neben Chromelementen auch Komponenten in Schwarz und aus Glas.

zur Herstellerseite>> Produktkatalog öffnen>> Kontaktieren Sie uns>>