•  
  •  
  •  
  •  
  • EUR  
  • CHF


 

Metris von Hansgrohe – zeitgemäße Optik und traditionelle Formen


METRIS – KLARE LINIEN UND TRADITIONELLE FORMEN

Modern und stilvoll – so zeigt sich die Designlinien Metris in Ihrem Badezimmer. Die Produkte der Serie sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, unter anderem in der Stilvariation Classic: traditionelle Formen mit modernen Funktionen. Ein Erkennungsmerkmal ist hier der flache, am Ende leicht nach oben geschwungene Bedienhebel. Dank der ComfortZone (gibt in etwa den jeweiligen Abstand vom Boden bis zum Auslauf an) sind diese Armaturen für jeden Anspruch in der perfekten Höhe erhältlich. Neben der Classic-Variante werden die Armaturen auch in den Stilwelten Metris S mit Bedienhebel in Stabform und als Select-Version angeboten und kommen mal filigran, mal rund und mal eckig daher.


DIE PRODUKTLINIE METRIS IM ÜBERBLICK

Armaturen für
- Waschtisch
- Bidet
- Wanne
- Dusche
- Küche

in verschiedenen ComfortZones und Stilen erhältlich
- Metris: runde Grundform, flacher Auslauf
- Stilvariante S: insgesamt filigranere Formen mit ebenfalls runder Grundform und flachem Stabgriff
- Stilvariante Classic: außergewöhnlichere Formen, eckige Grundform, nach unten breiter werdend, geschwungene Hebel

praktische Bedienung mit Select-Funktion oder Elektronik-Armaturen möglich

DIE WASCHTISCHARMATUREN DER PRODUKTLINIE METRIS

Die meisten Waschtischarmaturen sind Einhebelmischer für die Standmontage entwickelt. Diese sind in den Stilvarianten Metris, Metris S und Metris Classic erhältlich und passen so zu verschiedenen Baddesigns. Die Standarmaturen mit dem Hebel auf der oberen Seite sind in den ComfortZones 100, 110, 200 und 260 erhältlich und sorgen für individuelle Bewegungsfreiheit. Zusätzlich bietet Metris eine Standversion mit seitlichem Hebel an, die eine elegantere Anmutung und die ComfortZone 230 aufweist. Hansgrohe empfiehlt hier folgende Kombinationen von ComfortZones und Waschtischen: 260 hinter einem freistehenden Aufsatzwaschbecken, 230 auf dem Waschtisch, 200 auf dem Aufsatzwaschbecken und 110 auf einem Einbauwaschtisch. Weiterhin bietet die Linie Einhebelmischer mit einem Auslauf von 165 mm oder 225 mm für die Wandmontage und eine Dreiloch-Variante für den Waschtischrand (im Stil Metris und Metris Classic) an. Einige Armaturen haben noch zusätzliche Funktionen wie CoolStart-Technik, einen schwenkbaren Auslauf, LowFlow oder Push-Open Ablaufgarnitur.

Die Elektronikarmaturen der Stilrichtung Metris S kommen als harmonisch geformte Armatur mit reduzierten Formen daher und können wahlweise mit Netzanschluss oder mit Batterie betrieben werden. Es lässt sich eine Hygienespülung und eine thermische Desinfektion für eine hygienische Armatur durchführen. Die Batterielebensdauer beträgt circa zwei Jahre.

Hansgrohe Metris Calssic Waschtischarmaturen

DIE BIDETARMATUREN DER PRODUKTLINIE METRIS

Bidetarmaturen werden ebenfalls in den drei Designvarianten Metris, Metris S und Classic angeboten, welche sich lediglich in der Form unterscheiden. Alle haben einen Laminarstrahl und ein Kugelgelenk-Strahlformer.

DIE DUSCHARMATUREN DER PRODUKTLINIE METRIS

Für die Dusche sind Einhebelmischer für die Aufputz- oder für die Unterputzmontage mit runden oder eckigen Grundplatten (Unterputz) und eine klassische Thermostat-Variante (Aufputz) erhältlich. Duschbrausen müssen aus anderen Linien kombiniert werden, wie zum Beispiel mit der Raindance Select. Die Duscharmaturen gibt es auch in den Stilrichtungen S und Classic, was für größtmögliche Flexibilität sorgt.

DIE WANNENARMATUREN DER PRODUKTLINIE METRIS

Metris bietet eine große Auswahl an Wannenarmaturen: klassische Einhebelarmaturen, Dreiloch- und Vierloch-Wannenrandarmaturen (mit oder ohne Brause), freistehende Armaturen oder Wanneneinlauf und Bedienung einzeln an der Wand angebracht. Je nach Stilrichtung – Metris, Classic oder S – haben die Armaturen unterschiedliche Erscheinungsformen und Hebel.

DIE KÜCHENARMATUREN DER PRODUKTLINIE METRIS

Die Küchenarmaturen der Linie Metris sind in den ComfortZones 320 und 220 erhältlich und sind geprägt durch eine pyramidenförmige Grundform. Der Auslauf sitzt auf dieser Pyramide und ist schmal und rund gehalten. Bei einigen Modellen ist vorne noch ein weiterer schmaler Stab senkrecht angebracht, was die Armatur eleganter wirken lässt. Wählen Sie selbst, ob die Küchenarmatur in Chrom oder Edelstahl Ihre Küche bereichert und wählen Sie je nach Modell zwischen verschiedenen Funktionen: Ausziehbrause, Brausestrahl oder Laminarstrahl, Schwenkbereich durchgehend von 110° bis 150° oder in drei Stufen. Mit der Select-Funktion kann der Wasserstrahl besonders leicht an- und ausgeschaltet werden.

zur Herstellerseite>> Produktkatalog öffnen>> Kontaktieren Sie uns>>