•  
  •  
  •  
  •  


 

Hansgrohe


Seite:
  1. 1
  2. 2


56 Artikel

Topseller
  • Topseller
  • Name
  • Preis
  • Lieferzeit
30

Seite:
  1. 1
  2. 2


56 Artikel

Topseller
  • Topseller
  • Name
  • Preis
  • Lieferzeit
30

Produktratgeber Hansgrohe

Hansgrohe_Bad_Küche_ArmaturenErleben Sie in unserem xTWO Online Shop einzigartige Bad- und Küchenerlebnisse. Verwandeln Sie mit ausgewählten Armaturen und kleinen aufregenden Accessoires Ihr Badezimmer in ein Paradies des Wohlfühlens. Mit raffinierten Küchenarmaturen verleihen Sie Ihrer Küche den letzten Feinschliff. In unserem Online-Shop finden Sie zu günstigen Preisen eine große Produktpalette des Herstellers Hansgrohe, welche sich durch eine hohe Langlebigkeit, exzellentes Produktdesign und Nachhaltigkeit auszeichnet. xTWO bietet Ihnen qualitativ hochwertige Armaturen für Ihre Küche und Badezimmer zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie möchten mehr über unsere Hansgrohe Produkte erfahren und einen Überblick über unser Sortiment erhalten, so klicken sie bitte hier: Hansgrohe für das Bad oder Hansgrohe für die Küche

 

Unser Sortiment

Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes Sortiment von Badarmaturen, Duschsystemen, Badaccessoires, Ablaufgarnituren und Küchenarmaturen des Sanitärspezialisten Hansgrohe. Richten Sie Ihr Bad und Küche mit unseren qualitativ hochwertigen und modernen Produkten von Hansgrohe ein.

Stile und Technologien

Hansgrohe spricht mit den Stilen Avantgarde, Modern und Classic unterschiedliche Zielgruppen und unterschiedliche Geschmäcker an. Der Stil Avantgarde wurde für Individualisten entworfen und wird für die Serie PuraVida verwendet. Mit seiner organischen Linienführung setzt er klare und den Raum gestaltende Akzente. Alle Waschtischmischer, Wannenrandarmaturen und Brausen der Serie PuraVida sind im Avantgarde-Design erhältlich.

Für die Serien Metris, Talis, Focus und Logis wird der Stil Modern angeboten. Das schnörkellose Design dieser Linie legt den Fokus auf die funktionalen Aspekte der Armaturen und wirkt dezent aus dem Hintergrund heraus. Der für die Serien Metris und Talis verwendete klassische Stil orientiert sich am Design tradierter Armaturen vergangener Dekaden. Die optische Betonung der Hähne, Hebel und Griffe zitiert vertraute Stilelemente und unterstützt ergonomische Gewohnheiten. Hansgrohe belässt es nicht beim reinen Verkauf einzelner Produkte für Bad und Küche, sondern berät Kunden bei der Abstimmung von Armaturen und Waschtischen. Zur Vermeidung von Wasserspritzern und im Sinne einer komfortablen Benutzung sollten Ausflusshöhe, Wasserströmung und Form des Waschbeckens miteinander harmonieren. Daher untersucht der Hersteller bei der Entwicklung neuer Komponenten auch das jeweilige Strömungsverhalten und bringt Forschungsergebnisse in neue Armaturen-Technologien ein. Im Rahmen des ComfortZone Tests hat Hansgrohe über 7.000 unterschiedliche Konstellationen von Armaturen und Waschbecken getestet. Durch die Erprobung wurden die besten Kombinationen für ein effektives und komfortables Wascherlebnis gefunden. Mit den innovativen Armatur-Technologien EcoSmart, CoolStart, AirPower und QuickClean hat Hansgrohe auch in den Bereichen Nachhaltigkeit und Ökonomie neue Maßstäbe gesetzt. Die Brausen sind mit einer Hansgrohe_QuickCleanneuartigen Regulierung ausgestattet, mit dem der Wasserstrahl komfortabler als bisher geregelt werden kann. Der Wechsel des Wasserstrahlmodus erfolgt über einen Knopf an der Handbrause oder am Thermostat. Eine technologische Erneuerung ist das AirPower System. Der Duschkopf der mit diesem System ausgestatteten Brausen reichert das flächig verteilte Wasser mit Luft an. Dies sorgt für eine weichere und gleichmäßigere Wasserströmung. Ähnlich wie beim Perlator wird mit dem System zudem der Wasserverbrauch reduziert. Verkalkte Düsen im Duschkopf sehen nicht nur unvorteilhaft aus, sondern setzen auch die Wirkung herab. Durch das von Hansgrohe entwickelte QuickClean System werden die Strahldüsen durch Silikonnoppen geschützt. Dies erleichtert die Reinigung und garantiert stets eine einwandfreie Funktion der Dusche. Mit dem XXL Performance Duschkopf lässt sich eine großflächige Beregnung des Körpers umsetzen. Der wohlige Regenschauer aus dem mit großem Durchmesser versehenen Duschkopf bietet nach einem Alltag voller Aufgaben und Stress ein entspanntes Duscherlebnis.

Auch in der Küche ist der frontal am Ausfluss der Spültischarmatur angebrachte Select-Knopf eine große Unterstützung und hilft, den Wasserfluss in Gang zu setzen oder zu unterbrechen, wenn man gerade keine Hand frei hat. Beim Einhebel-Küchenmischer Metris Select ist dank eines um 150° verdrehbaren Schwenkauslaufs und eines großzügigen Arbeitsbereichs unterhalb des hoch angesetzten Auslaufs für effektive Abläufe in der Küche gesorgt. Die Modelle mit Ausziehauslauf machen das Reinigen und Spülen mit der ausziehbaren Handbrause noch einfacher. Die Umstellung des Wasserstrahls erfolgt an der Brause selbst. Die Linien PuraVida, Talis und Focus sind Küchenarmaturen, die jedem Geschmack entgegenkommen und sich in das Ambiente moderner Küchen hervorragend einpassen.

Armaturenlinie Metris

Hansgrohe_Armatur_MetrisBei der Armaturenlinie Metris liegt der Fokus auf diskreter Linienführung bei hoher Raumökonomie. Die Armaturen im Stil Metris bieten dem Badbesucher Freiräume, die er täglich neu erleben und nutzen kann. Eine zurückhaltende Formensprache sorgt dafür, dass sich der Stil in jedes Badumfeld unabhängig von Größe und Aufteilung harmonisch einfügt. Der Metris-Kunde kann aus fünf Mischern wählen, die den Bad-Komfort durch eine ergonomische und den Raum optimal ausnutzende Gestaltung deutlich erhöhen. Eine Wassermengenbegrenzung macht die Mischer ökonomisch und umweltverträglich. Neben dem Waschtisch kann auch das Bidet mit Einhebelmischern in verschiedenen Höhen ausgestattet werden. Für die Badewanne stehen gleichfalls unterschiedliche Armaturen zur Verfügung - wahlweise für die Montage an der Wand oder am Wannenrand. Die Armaturen der Dusche gliedern sich in das Metris Konzept ein und können mit einem elektronischen Thermostat ausgestattet werden. Durch die klaren Formen der Metris-Linie strahlt das Bad Ruhe und Größe aus. Durch die Betonung des Raumes verleiht der Stil Metris dem Badbesuch eine neue Dimension.

Armaturenlinien Talis, Focus, Logis

Auch die Armaturenlinien Focus, Talis, Logis setzen mit unterschiedlichen Designs neue optische und funktionale Schwerpunkte im Badezimmer. Die durchgängige Gestaltung der Armaturen für Wannen, Brausen und Bidets geben dem Bad eine wertige Prägung und verschönern den täglichen Aufenthalt. Design und Funktion gehen bei allen Armaturenlinien Hand in Hand. Alle Komponenten sind optisch wie strömungstechnisch aufeinander abgestimmt. Wasserspritzer oder lästige Temperaturschwankungen treten bei den Armaturenlinien nicht mehr auf. Ein neues Raumgefühl macht den Badbesuch abends wie morgens zu einem angenehmen und mit hohem Komfort verbundenen Erlebnis.

 Showerpipes und Duschpaneele

Hansgrohe_DuschpaneeleFlexibles Abduschen mit der Handbrause oder entspanntes Einseifen im prasselnden Regen der Kopfbrause? Diese Entscheidung muss heute niemand mehr treffen. Showerpipes und Duschpaneele ermöglichen beides und stellen das gewünschte Duschprogramm ein. Die Showerpipe ist eine Kombination aus Kopfbrause und Handbrause. Ausgestattet mit der Select-Technologie macht sie das Duschen zu einem entspannten Vergnügen. Duschpaneele wie das Pharo Duschpaneel sind moderne Komplettlösungen, die neben der Integration von Kopf- und Handbrause eine Ganzkörperberegnung über zusätzliche Seitenbrausen bieten. Das Pharo Duschpaneel lässt sich leicht installieren - ein großflächiges Abschlagen der Badkacheln entfällt. Das moderne Design des Pharo Duschpaneels besticht nicht nur durch eine hohe Eleganz, sondern auch durch funktionale Vorteile und eine leichte Reinigung. Die Select-Technologie macht das Pharo Duschpaneel zu einer Oase, in der die Körperreinigung zu einem einmaligen Wellnesserlebnis wird.

 

Duscherlebnisse der Extraklasse mit Hansgrohe

Im Dusch-Programm des Herstellers aus dem Schwarzwald darf die klassische Handdusche mit Brauseset nicht fehlen. Wer im häuslichen Regen relaxen und dabei Haare und Körper reinigen möchte, für den sind Kopfbrausen die richtige Wahl. Showerpipe und Duschpaneel kombinieren die Vorteile von Kopfbrause und Handbrause und werden immer beliebter. Wo eine Unterputzinstallation der Duschsteuerung nicht möglich ist, bietet Hansgrohe auch eine elegante Aufputz-Variante an. Die mit dem Select-Knopf ausgestattete Handbrause Raindance Select bietet vom sanften Sommerregen über einen kräftigen Schauer bis zu massierenden Strahlen aus rotierenden Düsen eine große Bandbreite an Beregnungsarten.

Menschen duschen auf verschiedene Art und Weise. Im Rahmen der morgendlichen Routine wollen viele die Körperpflege unter der Dusche zwar genießen, aber auch nicht zu viel Zeit unter der Dusche verbringen. Für diese Anwender ist der Rain-Strahl die richtige Einstellung. Er beregnet den Körper gleichmäßig und umfassend. Wer beim Duschen entspannen will, nimmt sich bewusst Zeit und nutzt die Dusche auch als Quell der Inspiration und Erfrischung. In Verbindung mit dem RainAir-Strahl wird die Dusche dann zum intensiven Wellness-Erlebnis. Sportler und körperlich arbeitende Menschen legen Wert auf eine Brause, die Verspannungen löst und den Körper durchmassiert. Mit dem passenden Whirl-Strahl der Raindance Brause lassen sich Gewebestrukturen durchkneten und Verspannungen lösen. Es stehen vier Raindance Select Handbrausen in unterschiedlichen Ausgestaltungen zur Auswahl. Auch an den Kopfbrausen lässt sich die Strahlart über den Select-Knopf auswählen. Im Modus Rainstream wird der Körper vollständig beregnet. Die Kopfbrause gibt es in runder und eckiger Ausführung, als vollchrom Ausführung oder mit einem weißen Strahlkopf. Die hochwertige Anmutung wird durch eine Wellenstruktur des Brausenkopfes erhöht. Die Strahlscheibe ist für eine leichte Reinigung abnehmbar. Neben dem Rainstream-Modus, der wie ein Sommergewitter den Körper beregnet, Hansgrohe_Rainmaker_Duschesind für die Kopfbrause auch die Beregnungen Rain und Rainair anwählbar. In der Einstellung Rainair wird das Wasser mit Luft vermischt, somit eignet sich dieser Modus besonders gut für das Abduschen von Seife und das Ausspülen der Haare nach einer Shampoowäsche. Die Showerpipes verfügen über Selectknöpfe an Handbrausen, Kopfbrausen und Thermostaten. Dadurch lässt sich die Strahlart je nach gewünschtem Duscherlebnis modifizieren. Die Duschsteuerung fungiert als zentrales Schaltmodul, mit dem sich Kopfbrause, Handbrause und Strahlart komfortabel auswählen lassen. Für die Duschsteuerung können Aufputzthermostate oder Unterputzthermostate gewählt werden. Zur Regelung sind Thermostate und Mischer verfügbar. Thermostate stellen die Wassertemperatur exakt ein und überwachen sie elektronisch, so dass das Duscherlebnis auch bei schwankendem Wasserdruck ungetrübt bleibt. Die mechanisch arbeitenden Mischer eignen sich für Leitungen mit stabilem Wasserdruck. Die Duschsteuerungen sind für 1 - 4 Verbraucher erhältlich. Die Showerpipes sind mit runden und eckigen Duschköpfen verfügbar. Duschpaneele bieten eine moderne und elegante Integration von Kopfbrause, Handbrause und Seitenbrause in einem Modul.

 

Axor - die Marke für besondere Ansprüche

Die unter der Marke Axor hergestellten Brausen und Armaturen umfassen verschiedene Kollektionen, für deren Gestaltung internationale Designer beauftragt wurden. Damit Armaturen und Baderäume eine kongeniale Einheit bilden können, sind auch Architekten in den Entwurf einer neuen Armaturenfamilie eingebunden. Armaturen mit diesem Label erfüllen hohe Ansprüche an Individualität, Qualität und Design. Der Kunde kann unter vielen Oberflächen auswählen, deren metallische Anmutung von Chrom über Kupfer bis zu Gold reicht. Bei Waschtischarmaturen kann die Länge der Ausläufe frei gewählt werden.

Der Anpassbarkeit sind fast keine Grenzen gesetzt, da die Produkte dieser Linie in Handarbeit hergestellt werden. Erfahrene Fachhandwerker, eine hohe Materialgüte und beste Verarbeitungsqualität gewährleisten, dass Axor-Armaturen eine dauerhafte Investition darstellen.

 

Pharo – Sinnesfreuden mit System!

Hansgrohe_Pharo_LogoDie luxuriöse Marke Pharo aus dem Hause Hansgrohe verkörpert Wellness- und Wasserspaß. Mit hochwertigen Whirlpools, Dampfräumen und Duschtempeln verwandelt sich Ihr Baderaum in einen Ort der Entspannung und Erholung. Gestalten Sie mit ausgewählten raffinierten Produkten  ihr Bad in eine Wellnessoase.

Befreien Sie Ihre Sinne vom stressigen Alltag und genießen Sie in Ihrem heimischen Bad Entspannungsmomente, die Ihrer Seele zu Gute kommen.

 

Wasser sparen und Umwelt schonen mit EcoSmart von Hansgrohe

Hansgrohe_EcoSmart Sauberes Wasser ist ein kostbares Gut und in vielen Ländern Mangelware. Im Sinne einer globalen Nachhaltigkeit achten immer mehr Menschen auf einen sparsamen Umgang mit Wasser. Durch den geringeren Energieaufwand für die Warmwasseraufbereitung wird zudem ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Aber auch die damit einhergehende Kostenersparnis ist ein Argument, das für den Einsatz wassersparender Technologien spricht. Die Kosten für die Warmwasseraufbereitung betragen etwa 25%, bezogen auf den Energieverbrauch eines gesamten Haushalts. Wenn an dieser Stellschraube gedreht wird, macht sich dies unmittelbar auf der Jahresendabrechnung des Energielieferanten bemerkbar.

Die Erhitzung kalten Wassers erfolgt in der Regel durch Strom oder Erdgas. Erdgas ist ein vergleichsweise umweltverträglicher fossiler Brennstoff und verbrennt sauber. Jedoch trägt auch dieser Energieträger zu einer Belastung der Umwelt bei und erhöht den CO2-Gehalt der Atmosphäre. Wird Strom für die Aufbereitung heißen Wassers eingesetzt, fällt sowohl die Energiebilanz schlechter aus, aber auch die Kosten sind deutlich höher. Ökologisch besser insbesondere für Duschsysteme arbeiten Wärmepumpensysteme. Auch die Aufbereitung von Warmwasser für Duschsysteme durch Sonnenkollektoren stellt eine umweltverträgliche Alternative dar. Dies ist jedoch nicht überall und nicht jedem möglich.

Idealerweise sollten die Kosten an der Quelle gespart werden, wo sie entstehen. Wird weniger Wasser verbraucht, muss auch weniger Wasser angeheizt werden - die Kosten sinken unmittelbar. Mit dem EcoSmart Verfahren ausgestattete Duschen sind für Sparfüchse daher die erste Wahl.

Die Technologie EcoSmart reduziert den Wasserverbrauch um bis zu 60 %. Ermöglicht wird dies durch Durchflussbegrenzung, Anreicherung des Wasserstrahls mit Luft und spezielle Düsen. Ein für das EcoSmart Verfahren entwickelter Präzisionsblendenring gewährleistet, dass der Spareffekt unabhängig vom jeweiligen Wasserdruck ist. Der Ring öffnet sich bei geringem Wasserdruck und reduziert die Öffnung, sobald der Druck auf der Leitung steigt. Das System ist so effektiv, da es für seine Leistung anders als andere Technologien zur Wassereinsparung auf keine externen Energiequellen angewiesen ist. Die Öko- und Kostenbilanz fällt bei dieser Technologie daher durchweg positiv aus. Der minimale Materialaufwand bei der Produktion und moderne Herstellungsverfahren gewährleisten, dass im Zuge der Fertigung nicht mehr Energie verbraucht wird, als beim Nutzer eingespart wird. Daher ist das System die erste Wahl, wenn es darum geht, eigenverantwortlich etwas für die Umwelt zu tun. Der reduzierte Wasserverbrauch führt nicht zu einem schwächeren Duscherlebnis oder einer geringeren Reinigungswirkung. Im Gegenteil wird das Waschen und Duschen durch den sanften und weichen Wasserschwall als besonders angenehm wahrgenommen. Wer noch mehr sparen will, kann auf Infrarot basierende Näherungssysteme setzen, die den Wasserfluss automatisch ein- und ausschalten. Diese Systeme weisen einen minimalen elektrischen Energieverbrauch aus und sind auf Batteriebasis oder per Netzteil zu betreiben. Wo es möglich, sollte dem Betrieb über das Stromnetz der Vorzug gegeben werden.

.