Grohe Blue


GEKÜHLTES UND GESPRUDELTES TRINKWASSER DIREKT AUS IHREM WASSERHAHN

Laut wissenschaftlichen Untersuchungen ist unser Leitungswasser genauso gut wie abgefülltes Wasser. Warum sollten Sie dann also noch ständig neues Wasser kaufen, lagern, Pfandflaschen sammeln und wegbringen und nicht einfach das Wasser direkt aus Ihrem Wasserhahn nutzen? Dank Grohe Blue Home müssen Sie dabei auch auf den Sprudeleffekt nicht verzichten. Zapfen Sie gekühltes (zwischen 6° C und 10° C), gesprudeltes und gefiltertes Trinkwasser in Zukunft einfach aus Ihrem Küchenwasserhahn. Die Installation geht schnell von der Hand und das Gerät kann platzsparend in Ihrem Spülenunterschrank aufgestellt werden. Außerdem sparen Sie Platz im Vorratsschrank, im Kühlschrank und Sie müssen keine Pfandflaschen mehr irgendwo lagern.

Neben der Platzersparnis, helfen Sie auch dabei, die Umwelt zu schonen. Für die Herstellung eines Liters abgefüllten Wassers werden sieben Liter Wasser und etliches CO2 verbraucht. Das Grohe Blue Wasser verbraucht dagegen 61 % weniger CO2. Ein weiterer Vorteil ist die Einsparung von Plastikmüll.

Mit der patentierten Technologie von BWT wird das Wasser fünfstufig gefiltert und, je nach Filterart, zusätzlich mit Magnesium angereichert. Die natürlichen Mineralstoffe bleiben beim Filterprozess erhalten und Sie erhalten reines, weiches Wasser ohne Schadstoffe wie Chlor und Blei, die den Geschmack beeinflussen. Auch auf Teegetränke und Kaffee hat das gefilterte Wasser einen positiven Effekt: in dem reinen Wasser kann sich das Aroma besser entfalten und macht Ihren Tee oder Kaffee zu einem besonderen Geschmackserlebnis.

Die Bedienung der Grohe Blue ist einfach und selbsterklärend: ein LED-Ring am Griff zeigt an, in welcher Stärke das Wasser gesprudelt wird. Blau steht dabei für stilles Wasser, Türkis für Medium und Grün für Sprudelwasser. Außerdem dient die LED-Anzeige dazu, anzuzeigen wenn der Filter gewechselt werden muss. Dies wird dann durch Blinken des Displaylichts deutlich. Die Filterkapazität reicht, je nach Härtegrad des Wassers, bis zu 12 Monate. Bei sehr hartem Wasser wird empfohlen, zusätzlich einen Wasserenthärter einzubauen.

 

DAS GROHE BLUE SYSTEM IM ÜBERBLICK

einfache Bedienung, schlankes Design

schont natürliche Ressourcen und die Umwelt

kein schweres Tragen von Wasserkästen mehr

schnelle Installation

schnell frisches, gekühltes, gefiltertes und nach Wunsch gesprudeltes Trinkwasser

in verschiedenen Designvarianten erhältlich

platzsparende Unterbringung in einem herkömmlichen 60 cm Spülenunterschrank (Kühler ist 44 cm tief und mit Filter und Kartusche nur 35 cm breit)

pflegeleichte Oberfläche durch StarLight Beschichtung, leichtgängige Kartusche durch SilkMove Technologie

im Starterset enthalten: Grohe Blue Kühler, CO2-Flasche, S-Size-Filter (Filter später in den Größen S, M und L erhältlich), Filterkopf, ausgewählte Armatur

Oberfläche in Chrom oder Edelstahl (längere Lieferzeit)

DAS VARIANTENREICHTUM DER GROHE BLUE KOLLEKTION

Die Grohe Blue Systeme für Trinkwasser werden in drei unterschiedlichen Systemvarianten angeboten:

Duo-Variante: ein Wasserhahn wird für das gefilterte und das ungefilterte Wasser genutzt (getrennte Wasserwege). Gesteuert wird das Wasser über einen Drehgriff auf der linken Seite für das gefilterte und nach Wunsch gesprudelte Wasser und mit einem Hebelgriff auf der rechten Seite für das ungefilterte Wasser.

Mono-Variante: eignet sich besonders dann, wenn Sie bereits Ihre Lieblingsküchenarmatur gefunden haben, aber trotzdem nicht auf dem Komfort gefilterten Wassers verzichten möchten. Die Grohe Blue Mono Armatur wird zusätzlich zu Ihrer jetzigen Armatur installiert und nur für das gefilterte Wasser verwendet. Mit ihrer U-Form weist sie ein schlichteres Design auf und passt sich damit dezent in Ihre Küche ein. Auch im Starterpaket von Blue Mono sind bereits alle benötigten Bestandteile enthalten.

Pure-Variante: wenn Sie stilles Wasser bevorzugen, können Sie auf die Grohe Blue Pure Variante zurückgreifen. Diese liefert gefiltertes Wasser, hat aber keine Sprudelfunktion. Auch für Tee- und Kaffeetrinker ist die Mono-Variante eine Bereicherung und bietet bestes Aroma für Ihre Heißgetränke. Die Pure-Variante ist in allen Designs der Armatur erhältlich und wird als Duo- und Mono-Variante angeboten.

Eine weitere Unterscheidung ist die zwischen Blue Home für die private Küche und Blue Professional für die Büroküche (natürlich können Sie sich auch die Professional zu Hause einbauen). Diese ist etwas größer und es können auch größere Filter und CO2-Flaschen verwendet werden.

Bei den Armaturen, die im Starterpaket enthalten sind, sind mehrere Designvarianten wählbar, sodass Grohe Blue immer dem Stil Ihrer Küche und Ihrem persönlichen Geschmack gerecht wird. So werden die Armaturen mit einem C-, U- oder L- (Blue Minta) Auslauf angeboten, die K7-Variante zeigt sich mit eckigem L-Auslauf und ist auch mit zusätzlicher Seitenbrause erhältlich. Durch den Schwenkbereich von bis zu 180° ist die Bedienung besonders komfortabel und der einfach zu bedienende Hebel ist nach vorne ausgerichtet und mit einer gerändelten Struktur für einen besseren Halt versehen. Somit ist auch für eine sichere Bedienung im normalen Küchenalltag gesorgt. Die zwei getrennten Wasserwege für gefiltertes und ungefiltertes Wasser sorgen dafür, dass keine Verunreinigungen aus dem ungefilterten Wasser in das Trinkwasser gelangen.

Um Ihren Trinkgenuss auch optisch sichtbar zu machen, können Sie zu den edlen Glaskaraffen und den Wassergläsern aus Kristallglas greifen.

Grohe Blue Duo Grohe Blue Mono
Grohe Blue Farben Grohe Blue Kühler

NEU AB APRIL 2018: WIFI-KONNEKTIVITÄT - DIE VORTEILE

Unser Zuhause wird immer mehr mit der digitalen Welt vernetzt und wir steuern viele Geräte schon mit einer App. Diese Entwicklung macht auch in der Küche nicht Halt und so ist ab April 2018 auch das Grohe Blue System mit Wifi-Konnektivität erhältlich und kann mit der Ondus App gesteuert werden. Das bringt viele Vorteile in der Bedienung von Grohe Blue mit sich, wie Push-Benachrichtigung, wenn der Filter- oder CO2-Stand niedrig ist, automatische oder manuelle Nachbestellung über die App, Einsicht der Verbrauchsdaten, Verbindung mit einer Fitness-App, um den persönlichen Wasserkonsum zu dokumentieren. Ein weiterer Vorteil besteht bei der Installation: Sie müssen nicht in den Schrank kriechen, um die Software einzurichten, sondern können dies bequem per App tun. Auch der Reset nach Filter- und CO2-Kartuschen-Austausch geschieht per App.

Und übrigens: Wenn Sie Ihr Grohe Blue System in der App registrieren, wird Ihre Garantie um ein weiteres Jahr verlängert.

Die App überwacht folgende Systemfunktionen und Kapazitäten:

Filterkapazität

CO2 Kapazität

Zeitpunkt der letzten Reinigung

Wassertemperatur

Lagermenge von Filtern und Kartuschen (automatische oder manuelle Aktualisierung)

Besonders praktisch ist auch die automatische Nachbestellung von Filtern und CO2-Kartuschen. Die App erfasst die bestehende Kapazität und erinnert Sie automatisch, wenn es Zeit für eine Nachbestellung ist. Dazu müssen Sie diese Funktion nur in der App aktivieren und auswählen, für welche Artikel die Nachbestellung automatisch getätigt werden soll. Nach einer Push-Nachricht können Sie dann zwischen folgenden Optionen wählen: bestellen, später erinnern oder nicht bestellen. Die bestellten Produkte werden Ihnen dann zugeschickt und der Bestand in der App automatisch aktualisiert.

Vor allem, wenn Sie Ihre Gesundheitsdaten immer im Blick haben möchten, werden Sie sich freuen, dass Sie Wasser mit der Ondus App zapfen können. Wählen Sie die Wasserart und die Zapfmenge (drei voreingestellte oder eigene), drücken Sie Start und genießen Sie Ihr frisch gezapftes Wasser. Und das Beste daran: Sie wissen genau, wie viel Wasser Sie am Tag getrunken haben und können diese Daten einfach in Ihre Fitness App übertragen.

WICHTIGE FAKTEN AUF EINEN BLICK

Kapazität des Filters: Wechsel mindestens alls 12 Monate oder wenn die LED-Anzeige aufleuchtet

Kapazität der CO2-Flasche: 425 g-Flasche ergibt ca 70 Liter gesprudeltes Wasser, 2 kg-Flasche ergibt ca 350 Liter, Flasche wechseln, wenn Durckanzeige unter 3 bar liegt oder das Wasser nicht mehr sprudelt

Nachkauf von Filter und CO2-Flaschen im Grohe Online-Shop

Der Austausch der CO2-Flaschen erfolgt über ein Nachfüllset im Austausch mit Ihren leeren Flaschen:

1. Im Grohe Blue Starterpaket ist eine volle CO2-Flasche enthalten

2. Bestellen Sie zusätzlich ein Starterset mit vier CO2-Flaschen; Sie haben nun fünf Flaschen udn damit immer eine volle in Reserve

3. Sobald nun vier CO2-Flaschen leer sind, bestellen Sie ein Nachfüllset (zu einem günstigeren Preis als das Starterset), Sie bekommen von Grohe einen Rücksendeschein und können Ihre leeren Flaschen einsenden und erhalten im Tausch dafür vier volle

Bei längerer Zeit des Nichtgebrauchs (mehrere Tage) empfiehlt Grohe, mindestens vier Liter Wasser durchlaufen zu lassen, bei einem Nichtgebrauch von mehr als vier Wochen sollte das Gerät mit der speziellen Bio-Clean Reinigungsflüsigkeit von Grohe gereinigt werden und der Filter sollte ausgetauscht werden

zur Herstellerseite>> Produktkatalog öffnen>> Kontaktieren Sie uns>>