Duravit Starck 3 – Designer-Badkeramik zum bezahlbaren Preis


STARCK 3 – DESIGNER-BADKERAMIK ZUM BEZAHLBAREN PREIS

Philippe Starck hat mit seiner variantenreichen Badkeramik-Serie Starck 3 das Thema Design in einen Bereich gebracht, in dem es normalerweise zu kurz kommt: Toiletten und Bidets, Waschtische und Spülkästen zeigen sich mit schnörkellosen, zurückhaltenden Formen und sanfte Rundungen sorgen für eine zeitlose Optik. Typisch für die Produktserie ist dabei die leichte Aufkantung zum Wandanschluss. Mit der Philosophie „so viel wie nötig und so wenig wie möglich“ zeigen sich die Produkte von Starck 3 auch in beengteren Raumverhältnissen von ihrer besten Seite.

DIE BADSERIE STARCK 3 IM ÜBERBLICK

einheitliches Design von

- Waschtsichen

- Toiletten und Bidets

lange bewährte Serie

schlichte Formen mit markanter Aufkantung zum Wandanschluss hin

auch für kleine Bäder finden sich passende Produkte

DIE WASCHTISCHE DER PRODUKTLINIE STARCK 3

Ob für das Gäste-WC, ein kleines Badezimmer oder das Familienbad, die Serie Starck 3 bietet für jede Raumsituation das Richtige. So reichen die Größen der Waschtische von einer Breite von 480 mm bis zu einer Breite von 1300 mm beim Doppelwaschbecken. Spezielle Kompakt-Versionen und eine geringe Ausladung ermöglichen den Einbau auch in kleineren Räumen. Die Waschtische in der Med-Version sind besonders pflegeleicht, da sie auf das Überlaufloch verzichten und stattdessen einen geschlossenen Überlaufkanal einsetzen.

Auch die Einbauart bietet viele Möglichkeiten: Einbauwaschtische für den Einbau von oben in eine Konsole oder einen Unterschrank, Halb-Einbauwaschtische oder Einbauwaschtisch von unten eingebaut. Vor allem im Kontrast mit einem Unterschrank in dunklen Holztönen kommen die Waschtische besonders zu Geltung. Die Formen der Waschtische zeigen sich zeitlos und zurückhaltend in einer eckigen Grundform mit abgerundeten Ecken und Kanten. Auch das Becken selbst ist innen abgerundet und hat eine komfortable Tiefe.

Für den kleinsten Waschtisch wird eine Metallkonsole als Unterbau angeboten, die sich höhenverstellbar (plus 50 mm) an die örtlichen Gegebenheiten anpassen lässt. Die Metallkonsole stellt eine Alternative zum Unterschrank dar und die Optik bringt eine Leichtigkeit ins Bad. Gleichzeitig ist praktischerweise auch der Handtuchhalter immer zur Stelle und so kann die Stangenkonstruktion beispielsweise auch durch ein farbiges Handtuch aufgewertet werden.

Neben den Handwaschbecken finden sich in Starck 3 auch Ausgussbecken, die sich besonders für die Waschküche eignen. Die Waschbecken ohne Unterschrank können mit einer schicken Säule aus Keramik ergänzt werden, die die Rohre unter dem Becken geschickt verdecken. Die Säulen sind als Standsäule und als Halbsäule in unterschiedlichen Breiten und Höhen erhältlich.

 

Duravit Darling New Aufsatzwaschbecken Duravit Darling New c-bonded darkoak

DIE WCS UND BIDETS DER PRODUKTLINIE STARCK 3

WCs stellen einen elementaren Bestandteil Ihres Bades dar und deshalb hat Phillipe Starck ihnen genauso viel Aufmerksamkeit geschenkt wie den anderen Sanitärprodukten. Das seitlich geschlossene Wand-WC wird nicht durch eine sichtbare Befestigung gestört und erhält dadurch eine durchgängige Formensprache. Die Toiletten werden als Stand- und als Wandversion angeboten und können so den baulichen Vorgaben und dem persönlichen Geschmack angepasst werden. Die glasierte Sanitärkeramik und der pflegeleichte Spülrand sorgen für eine einfache Reinigung und eine langanhaltende hygienische Toilette. Mit einer drei oder sechs Liter Spülung und dem Dualflush-System trägt die Toilette von Starck 3 auch zu einem wassersparenden Verhalten bei. Wie auch bei den Waschtischen, findet sich für jede Einbausituation und Badgröße das richtige WC. Selbst Spülkästen, die mit bestimmten Toiletten kombiniert werden können, hat die Serie im Sortiment und auch an das barrierefreie Bad wurde gedacht. Diese WCs haben eine Ausladung von 700 mm, sind gut mit dem Rollstuhl anzufahren und ermöglichen eine erhöhte Sitzposition.

Neben den WCs werden auch Bidets und Urinale angeboten. Auch das Bidet ist in einer Kompaktversion mit einer Ausladung von nur 485 mm für kleinere Bäder erhältlich. Außerdem stehen Stand- und Wandversionen zur Auswahl. Die Urinale gibt es in einer breiteren (330 mm) und in einer schmaleren (245 mm) Version und für öffentliche Toiletten gehören auch Trennwände zum Sortiment. 

Für eine Ergänzung der weiteren benötigten Sanitärprodukte bieten sich die anderen Starck Produkte, wie die der Linie Starck an. Hier finden sich auch Badewannen und Duschwannen, die ebenfalls durch eine schlichte und trotzdem elegante Form überzeugen. Eine optimale Kombinationsmöglichkeit mit den Waschtischen von Starck 3 bieten auch die Badmöbel der Duravit-Produktserie L-Cube.

 

Aufgrund der vielfältigen Produktvariationen ist es uns nicht möglich, auf unserer Seite alle Varianten darzustellen. Schauen Sie daher auch auf die Herstellerseite oder in den Produktkatalog und kontaktieren Sie uns, sobald Sie eine Auswahl getroffen haben.

zur Herstellerseite>> Produktkatalog öffnen>> Kontaktieren Sie uns>>